Stadt kommt FDP-Antrag nach und zahlt Gewerbesteuervorauszahlungen an Firmen zurück

Es freut uns, dass die Oberbürgermeisterin unserem Antrag auf Rückzahlung der Gewerbesteuervorauszahlung und Stundung der Gewerbesteuer gefolgt ist. Durch wegbrechende bis vollständig wegfallende Umsätze sind viele Unternehmen in existenzielle Nöte geraten. Denn die Zahlungsverpflichtungen bleiben auch während Corona weiterhin bestehen.

Deshalb ist die Rückzahlung der Vorauszahlungen richtig und wichtig, um den Unternehmen etwas mehr Liquidität zum Überleben zu geben. So bleiben hoffentlich auch später noch Arbeitsplätze in Flensburg erhalten, die für zukünftige Steuereinnahmen sorgen.

Sicher wird es für die Stadt zu einer schwierigen Situation bezüglich der Finanzen kommen. Doch bei diesen niedrigen Zinsen ist die Belastung verkraftbar. Die Genehmigung von der Aufsichtsbehörde sollte erlangt werden. Dies werden Politik und Verwaltung in naher Zukunft gemeinsam angehen und alles dafür tun, das so viele Arbeitsplätze erhalten bleiben, wie möglich.