„Klare Kante zeigen!“ Frühschoppen der FDP mit Dr. Heiner Garg

Etwa 60 Besucher hatten sich auf den Weg ins C.ulturgut in Flensburg-Weiche gemacht, um den Landesvorsitzenden Dr. Heiner Garg und seinen Stellvertreter Christopher Vogt beim Frühschoppen der FDP zu erleben. Sie erwarteten Politiker zum Anfassen, die zuhören und die Bürger ernst nehmen – und kamen voll auf ihre Kosten.

Der Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Kay Richert begrüßte die Gäste und stimmte auf die Veranstaltung ein: „Bei der Wahl am 07. Mai hgeht es um Schleswig-Holstein. Wir Freien Demokraten werden Schleswig-Holstein besser machen!“ Dr. Fabian Geyer vom Arbeitgeberverband Flensburg-Schleswig-Eckernförde stellte in seinem Gastbeitrag die aktuelle Situation der Wirtschaft dar. „Wir fordern Planungssicherheit und Investitionen in Infrastruktur!“ Ganz besonders liege der Wirtschaft die Bildung an Herzen; hier müsse mehr Augenmerk auf die Qualität als auf Strukturen gelegt werden, damit die Absolventen auch gut ausgebildet würden: „Wir sind die Endabnehmer.“

Dr. Heiner Garg und Christopher Vogt nahmen danach auf dem Podium Platz, um sich den Fragen von Moderator Andreas Otto zu stellen. Kein Thema wurde ausgespart: Rader Hochbrücke, Breitbandausbau, Bildung und Kindertagesstätten wurden auch mit den Gästen im Auditorium diskutiert. Bei den Themen Türkei, Flüchtlinge und internationale Beziehungen zeigte sich, dass auch ein Landtagswahlkampf nicht ohne Bundespolitik auskommt. Hier findet Heiner Garg deutliche Worte: „Besonders in schwierigen Zeiten ist es wichtig, dass führende Politiker klare Kante zeigen, sich nicht wegducken oder erpressen lassen. Das habe ich sowohl von der Kanzlerin wie auch von ihrem Herausforderer bislang vermist.“

Auch nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung blieben noch viele Gäste, um mit den anwesenden Landes- und Kommunalpolitikern zu diskutieren. „Es war ein toller Vormittag. Von Politikverdrossenheit habe ich nichts gespürt“ resümiert Kay Richert und appelliert an die Anwesenden: „Es ist wichtig, dass Sie die FDP am 07. Mai stark machen! Je stärker wir werden, desto sicherer können wir unser Angebot für Sie durchsetzen!“