Entwicklung Fahrensodde: Synopse der Beschlüsse

Vergleich Beschlüsse FahrensoddeAm 11. September wird die Ratsversammlung über die zukünftige Entwicklung des städtischen Grundstücks Fahrensodde 20 entscheiden. Die Diskussion wird bereits jetzt geführt, sehr emotional und nicht immer am Gemeinwohl ausgerichtet.

Die FDP will, dass die ansässigen Betriebe eine Perspektive erhalten, dass die berechtigten Interessen der Vereine berücksichtigt werden und dass die Fahrensodde den Flensburgern weiterhin als Naherholungsgebiet zur Verfügung steht. Deswegen haben wir eine Neuausrichtung initiiert. Alternativ bleibt es beim Beschluss von 2013, der bis heute nicht umgesetzt ist.

Doch worum geht es bei der Neuausrichtung, die die FDP zusammen mit 3 anderen Fraktionen als Beschlußvorlage einbringen wird? Zur leichteren Verständlichkeit haben wir Die Unterschiede zwischen der zur Abstimmung stehenden Beschlussvorlage mit dem Ratsbeschluss aus 2013 für Sie grafisch aufbereitet.